Ausstellung: „AtmaSphere“

Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von acht Fotoportaits des dänischen Fotografen Sören Solkär Starbird, die er auf seinen Reisen nach Mt. Abu, Rajasthan (Indien) machte. Er begann mit der Serie von mehreren hundert dieser Portraits 1998, als er erstmals indische Yogis der Brahma Kumaris in Mount Abu traf. Starbird, der bis dahin viele berühmte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens fotografierte, war zu tiefst berührt von seinen Begegnungen mit den Yogis, die eine völlig andere Erfahrungsebene öffneten. Die Bilder sprechen den innersten, unberührten Teil der Seele und schaffen eine lebendige Seelenbegegnung zum Betrachtenden. atmasphere

Erfahren Sie selbst den Zauber und die Schönheit Ihres eigenen wahren Wesenskerns – die Seele, die Sie sind.

Ein Bildband mit allen Portraits und ein Erfahrungsbericht des Künstlers sind Teil der Ausstellung.

Begleitprogramm zur Ausstellung

Die Ausstellung bietet einen Raum für spirituelle Erfahrungen. Begleitende Workshops nutzen die Kraft der Bilder und bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse zu vertiefen.

„Spirituelle Augenblicke“ – Eine Workshop-Reihe zur Vertiefung von Seelen-Erfahrungen

 

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Im Yoga sein während wir handeln

Liebe Freunde, Om Shanti. Unser Raja Yoga ist Karma Yoga. Yoga bedeutet gelassen und friedlich zu bleiben und sich mit...

Schließen