JAM just a minute

JAM – Die just-a-minute Methode

Täglich begegnen wir Herausforderungen, die Stress bedeuten  und dazu führen, dass wir uns müde, ausgelaugt, ruhelos, abgehetzt fühlen und schon nach kurzer Zeit  keine Energie mehr haben.

Aber es ist auch möglich in kurzer Zeit ruhig zu werden, nach innen zu lauschen  und dem Ruf des eigenen Herzens zu folgen. Just-a-minute ist eine Initiative, die  das zum Inhalt hat. Sie enthält eine Reihe von Meditationen und Visualisierungsübungen, die dazu gedacht sind, das innere Gleichgewicht zu finden und zu halten, die Konzentrationsfähigkeit zu fördern und die mentalen und spirituellen Batterien  aufzuladen. Just-a-minute ist eine Aufforderung dazu, sich mehrmals am Tag Zeit zu nehmen um zu sich zu kommen. Es ist für die tägliche Praxis gedacht, um jeden Aspekt des  Lebens positiver werden zu lassen.

In Vorträgen und Seminaren kann man sich inspirieren lassen , wie Just-a -minute ein Teil des täglichen Lebens werden kann. Eine CD mit kurzen Anleitungen regt die eigene Praxis an. Einmal im Monat kann man gemeinsam mit anderen eine Zeit der Stille widmen und meditieren. Hinweise auf Veranstaltungsorte und Termine an verschiedenen Orten in Deutschland finden sich unter www-just-a-minute.de.

Die Just-a- minute Initiative umfasst 7 Themen:

Entspannung – Körper und Geist entspannen
Konzentration – die Aufmerksamkeit fokussieren
Visualisierung- die kreativen Fähigkeiten des Geistes wiederherstellen
Meditation- die Selbstwahrnehmung kultivieren
Stille – zum inneren Frieden gelangen
Teilen – auch für andere Veränderungen möglich machen
Verbinden – sich mit neuer Energie aufladen

Just-a-minute ist eine Initiative der Brahma Kumaris Raja Yoga Centren. Die Arbeit der Brahma Kumaris ist durch eine Vision der Welt inspiriert, in der  jedes Individuum sein volles Potenzial entwickelt hat und in Harmonie mit anderen in einer natürlichen Umgebung lebt.