Soziales Engagement

Interreligiös

InterreligiösAus der Überzeugung heraus, dass ein tieferes gegenseitiges Verständnis zwischen den verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen, das auf gegenseitiger Anerkennung und Respekt beruht, zur Entwicklung einer Kultur des Friedens und der Gewaltlosigkeit in unserer Weltgemeinschaft beitragen kann, fördern die Brahma Kumaris seit über 30 Jahren den Austausch zwischen Menschen verschiedener Kulturen und Religionen. …mehr über Interreligiös

Spiritualität und Männer (SAM – Spirituality and Men)

Männer und Spiritualität (SAM)Mit Hauptsitz in Großbritannien und vergleichbaren Aktivitäten in Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Holland und den USA zielt die Initiative „Männer und Spiritualität“ („Spirituality and Men“) auf die Erforschung männlicher Ausdrucksformen von Spiritualität, mithilfe von Dialogen, aufrichtigem Austausch und der Stille der Meditation. …mehr über Spiritualität und Männer

Strafanstalt

Dienst in HaftanstaltenBrahma Kumaris arbeitet derzeit in Strafanstalten sowohl mit dem Personal als auch mit den Inhaftierten. Brahma Kumaris wissen den Beitrag derjenigen für die Gesellschaft, die sich – oft unter sehr schwierigen Umständen – um Gesetzesbrecher kümmern und in diesem Bereich arbeiten, zu schätzen und anzuerkennen und bieten ihnen vielfältige Unterstützung an. …mehr über Strafanstalten

Frauen und Spiritualität

Frauen und SpiritualitätKonzipiert als Tagesworkshop oder eine Reihe von Wochenend-Retreats, inspiriert die Initiative „Vier Gesichter der Frau“ die TeilnehmerInnen zu einer tieferen Untersuchung der Symbolik dieser vier Gesichter, die seit Jahrhunderten charakteristisch für die Rolle der Frau in der Gesellschaft ist. Es handelt sich um Identitäten, die tief im Unbewussten verankert sind, und die Selbstwahrnehmung jeder Frau bis heute prägen. Das „ewige Gesicht“ steht für Reinheit und Unschuld, das traditionelle für Sicherheit und Schutz, das moderne Gesicht für Suchen und Hinterfragen und das Gesicht der Shakti weist auf Stärke, Selbstrespekt und Wandlungsmöglichkeiten hin. …mehr über Frauen und Spiritualität

Jugend

Internationales JugendforumSo wie ein junger Sprössling weiß, dass er zum Himmel wachsen muss, sollten sich auch junge Menschen nicht mit weniger zufrieden geben müssen. Wenn wir ihnen eine Erziehung und Bildung anbieten, die für das Leben gedacht ist und auf spirituellen Prinzipien und moralischen Werten beruht, gibt ihnen das die Möglichkeit, ihre Stärken zu entwickeln und jetzt und in der Zukunft als Schlüsselfiguren in unserer Gesellschaft mitzuwirken. …mehr über Jugend