Werte im Gesundheitswesen

pictureBestehend aus Informationen, Übungen, Selbstreflexionen und Reflexionen im Team, Spielen und Stillezeiten zielt es darauf hin, die Arbeit mit Patienten und im Team durch das Umsetzen von gemeinsamen Werten lebendiger werden zu lassen und  als weniger belastend zu erleben. Im wesentlichen sind es Werte wie Mitgefühl, Gewaltfreiheit, Kooperationsfähigkeit und Selbstfürsorge, die durch die Materialien in diesem Kurs  angesprochen, reflektiert und eingeübt werden,  um sie sowohl für das eigene Wohlbefinden als auch  zum Wohl anderer und der Patienten einzusetzen. Das Ergebnis ist  eine „ Frischzellenkur“  für das eigene Denken, Fühlen, Einstellungen, Glaubenssätze und Handlungen, die wieder in Einklang miteinander kommen. Wer seine ursprüngliche Motivation für die Arbeit, die er /sie tut wiederfindet, ist erfahrungsgemäß motivierter, weniger Stress- und Burnout anfällig und letztlich auch weniger krank.

Unser Hauptziel war es herauszufinden, wie wir uns und anderen am besten helfen können, Grundwerte im Gesundheitswesen zu erkennen und anzuwenden. Hierzu gehörte es auch Mittel herauszufinden, mit denen wir

  • uns erinnern könnten, welche Werte uns am Anfang unserer beruflichen Karriere motiviert und geleitet haben
  • durch das Nachdenken über diese Werte wieder neuen Schwung in unsere eigene tägliche Arbeit bringen könnten
  • anderen durch eine Abfolge strukturierter Übungen, Aktivitäten und Meditationen helfen könnten, ihre eigenen persönlichen Werte wieder zu entdecken.

Wer kann das Programm nutzen?

  • Sämtliche Angehörige der Heil- und Pflegeberufe auf technischer, administrativer oder Führungsebene sowie Mediziner, Krankenschwestern, Spezialisten, Sozialarbeiter
  • Jede Art von Gesundheitsorganisationen: Krankenhäuser, Hospize, Arztpraxen, Gesundheitszentren und Kliniken
  • Abteilungen oder interdisziplinäre Teams, ob in der Erstversorgung, im OP oder in der Ambulanz
  • Qualifizierende Weiterbildungseinrichtungen als Wahl- oder Pflichtfächer in der Ausbildung oder in Studiengängen
  • Berufliche Weiterbildung für alle Mitarbeiter mit Berufserfahrung

Werte im Gesundheitswesen wurde seit 2004 von der Dadi Janki Healthcare Foundation /London  in Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären und internationalen Team von Fachleuten  und Trainern aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Therapie, Pädagogik, Sozialwesen und Didaktik entwickelt. Genauere Informationen und Literaturangaben auf: www.jankifoundation.org/values-in-healthcare