Schule für Raja Yoga Meditation Hannover

Raja Yoga im Malerviertel – Neubeginn mit Rücksicht auf die neuen Hygienemaßnahmen

Wir freuen uns, dass wir unsere Tore ab dem 05. Juni mit einigen Ein-schränkungen wieder öffnen können:

  • Der Besuch von Veranstaltungen ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich, weil wir in unseren Räumen lediglich drei Gäste gleichzeitig empfangen können.
  • Es besteht jedoch die Möglichkeit, mittels einer Phonesty Telefonkon-ferenz an der Veranstaltung teilzunehmen. Sollten bei Anmeldung bereits die vorhandenen Präsenzplätze vergeben sein, teilen wir den Interessenten die Einwahldaten dafür gerne mit.
  • Wir bitten die Besucher, einen eigenen Mund-Nasen-Schutz und ggf. einen eigenen Schal mitzubringen. Aus Sicherheitsgründen wird für jede Veranstaltung eine Teilnehmerliste erstellt, die sicher verwahrt und nach vier Wochen vernichtet wird.

Sonderveranstaltung „Tag der Offenen Tür“ am 06. Juni
Der für Mai vorgesehene Raja Yoga Nachmittag zum Kennenlernen findet am 06. Juni zeitlich versetzt nach vorheriger Anmeldung in drei Etappen ohne Flohmarkt mit Büchern und CDs statt:

  • 15.00 bis 15.45 Uhr
  • 16.00 bis 16.45 Uhr
  • 17.00 bis 17.45 Uhr

Der Flohmarkt wird zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt.


Regelmäßiges Angebot

After Work Meditation
Dienstags, 19.00 – 20.00 Uhr

Nach der Arbeit loslassen, entspannen und innerlich still werden. Wie geht das? Wir lernen verschiedene Methoden kennen, um die innere Balance wiederzufinden. Durch sie erhalten wir neue Kraft, die wir für die täglichen Herausforderungen benötigen.

Werteabende
Meditationsübungen und Erfahrungsaustausch
Freitags, 18.45 – 20.15 Uhr
Sie sind herzlich eingeladen, mit uns zu meditieren.

An diesen Abenden lernen wir uns von einer anderen Seite kennen: Wer sind wir? Welche ursprünglichen Qualitäten haben wir? In unserem Innern sind vergessene Schätze verborgen, die wir neu erfahren können.

Weltfriedensmeditation
Musikalische Begleitung und Kommentar
Jeden dritten Sonntag im Monat 18.30 – 19.30 Uhr

Unabhängig vom religiösen oder spirituellen Hintergrund kann jeder Mensch Frieden in die Welt aussenden. Seit über drei Jahrzehnten wird dies weltweit in allen Raja Yoga Centern an jedem dritten Sonntag im Monat praktiziert.

Alle Veranstaltungen werden unentgeltlich und ehrenamtlich angeboten. Wer unsere Arbeit finanziell unterstützen möchte, kann vor Ort einen Beitrag spenden oder auf das angegebene Konto überweisen. Der Verein ist gemeinnützig. Auf Wunsch stellen wir gerne eine Spendenquittung aus.


Schreiben Sie uns über dieses Formular gerne eine Nachricht.

Einwilligungserklärung Datenschutz